Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Ortsgruppe Münsingen.

Die Ortsgruppe wurde 1891 gegründet und liegt auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb.
Unsere Wanderschwerpunkte liegen im Bereich der Schwäbischen Alb, anderer Mittelgebirge und der Alpen.
Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten unserer Heimat: eine sehenswerte Altstadt mit einer ehemaligen Schlossanlage der Grafen von Württemberg, Hügel der Kuppenalb, Wacholderheiden, die von Schafherden beweidet werden, der Hausberg Beutenlay, eine Erholungslandschaft mit Naturlehranlagen, das Große Lautertal mitzahlreichen Schlössern und Burgruinen, viele Ausflugsziele für Wanderer und Radfahrer.
In der Nähe das Haupt- und Landgestüt Marbach, der Sternberg mit einem Aussichtsturm und einem Wanderheim, das Wanderheim des Schwäbischen Albvereins auf der Burg Derneck, das Ermstal mit Bad Urach, dem Uracher- und Gütersteiner Wasserfall, der Ruine Hohenurach und dem Runden Berg.
Münsingen ist Einkaufsstadt und Schulzentrum, Entfernung zur Kreisstadt Reutlingen 30km.
Wir betreuen 57km Vereinswanderwege.
Folgende Aktivitäten führen wir regelmäßig durch: Markungsputzete, Streifengänge der Naturschutzwarte, Pflegemaßnahmen am Naturdenkmal Alenbrunnen und  Baumpflanzungen.
Unsere Seniorengruppe trifft sich monatlich zu Wanderungen, Wanderreisen und geselligen Veranstaltungen.